Geschichte

1922 begann die Tätigkeit der Geflügelverarbeitungsfirma in Szentes.

Gebäude der AG 

Das Rupfen

Der Verpackungsprozess

Der Geflügeltransport in den 20er/30er Jahren

Das Geflügellager

 

1946 das vorherige Privatunternehmen wurde verstaatlicht.

Bilder zwischen 1940-1990

Modernisierte Produktionshalle

Kombinierte Innereien Ausnahme

Mitarbeiter bei der Entnahme der Innereien

Innereien-Verarbeitung

Ausnahme der Innereien in den 80-er Jahren

 

1990 Gründung der Hungerit GmbH.

Zentrale Verpackungshalle
(Rapistan-Lande) Förder-Rollenband für Kisten

 

1992 Gründung der Hungerit Plus GmbH

Panierlinie (Betriebshalle II.)

Verpackung

Verpackung panierter Produkte

 

1993 Gründung der Gold-M GmbH.

1994 Neue Betriebe von Hungerit Plus GmbH wurden gegründet, Gold-M GmbH hat die Schlachterei gekauft.

1997 Zusammenschluss, der drei früher erwähnten Unternehmen, daraus entstand die heutige Firma Hungerit.

2006. Firma Hungerit wurde umfirmiert zur geschlossenen AG.

Die neusten Entwicklungen ab 2006 bis heute.

2007. Darfresh Verpackungslinie wurde installiert

Hofüberdachung vor den Werksgebäuden

Bürohaus und Personaleingang

Es wurde ein geschlossener Korridor, zwischen den Umkleideräumen und den Fabrikanlagen, gebaut.

2007 Unsere Firma war die erste in Ungarn, die das Stork- automatische, anatomische Hochleistungszerlegungssystem gekauft und in Betrieb genommen hat.
2010 Modernisierung der Betriebshalle für Panierware.
2011 Umbau der Enten-Innereien-Verarbeitungslinie, Einbau der neuen automatischen Innereien-Entnahmelinie.  
2012 Modernisierung der primären Hähnchenverarbeitungs-Linie.

2014. Der GP-Container Lebendgeflügel Transportsystem und automatisches Entladungssystem wurde eingebaut.

Es war bei Hungerit AG die größte Investition im Jahre 2014, diese dient vor allem der Einhaltung der Tierwohlrichtlinien, sowohl bei Verladung der Lebendtiere als auch bei dem Transport zur Schlachterei.
Parallel zur Modernisierung des Transportsystems wurde das Entladungssystem der lebenden Tiere auch völlig umgebaut und automatisiert.